Special Olympics Hessen macht mit – bei der Europäischen Woche des Sports

Wie einfach es ist und wieviel Spaß es macht, sich regelmäßig zu bewegen, zeigen die Angebote der Europäischen Woche des Sports. In diesem Jahr findet sie dezentral statt – direkt bei den Vereinen oder anderen Veranstaltern.

Mit der Initiative „#BeActive Frankfurt“ gibt es vom 23. – 30. September 2020 die verschiedensten Sportangebote, bei denen mittrainiert oder einfach nur geschnuppert werden kann.

Auch Special Olympics Hessen ist dabei und freut sich auf euren Besuch:

  • Wann: Sonntag, 27.09.2020, 12.00 – 18.00 Uhr
  • Wo: SV Blau-Gelb, Am Ginnheimer Wäldchen 4, 60431 Frankfurt am Main
  • Was: Floorball – Einzelstationen und Spielfeld
  • Anmeldung: für 12 – 15 Uhr oder für 15 – 18 Uhr
  • Wichtig: Bitte denkt an eure Mund-Nasen-Bedeckung!

Floorball eignet sich hervorragend als Freizeitsport – gespielt wird es mit einem Kunststoffschläger und einem 23 Gramm leichten Lochball. Somit ist das Spiel attraktiv, rasant und leicht zu erlernen.

Das Beste daran: Floorball ist sehr gut inklusiv spielbar, auch Menschen mit Behinderung können es gut erlernen – nicht umsonst ist die Sportart bei Special Olympics vertreten.

Zudem kann an diesem Tag auf dem Gelände des Blau-Gelb auch noch das Deutsche Sportabzeichen abgelegt werden. Die zu erbringenden Leistungen orientieren sich an den motorischen Grundfähigkeiten Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination. Vorerfahrungen sind nicht nötig, probiert es einfach aus!